piwik-script

English Intern
    Würzburg University Press

    Neue Materialien des Bayerischen Neolithikums 3

    04.11.2020

    Ludwig Husty, Thomas Link, Joachim Pechtl | Würzburg, 2020 | ISBN 978-3-95826-144-0 | € 45,80

    Softcover, 260 Seiten
    Sprache: Deutsch
    Erscheinungstermin: 04.11.2020

    Beschreibung:
    Vom 16. bis 18. November 2018 fand im Kloster Windberg bei Straubing zum dritten Mal nach 2014 eine Tagung unter dem Titel "Neue Materialien des Bayerischen Neolithikums" statt. Dabei wurden neue, bislang unpublizierte Fundkomplexe vorgestellt und diskutiert, die alle Phasen der Jungsteinzeit vom Altneolithikum bis zum Endneolithikum abdeckten und die aus verschiedenen Landesteilen des Freistaats Bayern stammen. Mit einer diachronen und Regionen übergreifenden Betrachtung charakteristischer Inventare aus den verschiedenen Landschaftsräumen und Zeitabschnitten wurde das Ziel verfolgt, neues Material zu erschließen und damit die archäologische Quellenbasis zu erweitern und der Neolithforschung in Bayern neue Impulse zu geben. Im vorliegenden Band werden sieben der Vorträge dieser Tagung sowie drei Beiträge der vorangegangenen Arbeitstreffen zusammengestellt.

    Herausgeber:
    Dr. Ludwig Husty, Logo ORCID https://orcid.org/0000-0003-3939-9752, geboren 1958 in Hallein (Österreich), M.A. (Ur- und Frühgeschichte), Archäologe
    Dr. Thomas Link,  Logo ORCID https://orcid.org/0000-0001-6653-5911, geboren 1974 in Göppingen, M.A. (Ur- und Frühgeschichte), Archäologe
    Dr. Joachim Pechtl, Logo ORCID https://orcid.org/0000-0002-3478-9084, geboren 1974 in Wolfratshausen, M.A. (Ur- und Frühgeschichte), Archäologe

    Amazon.de BoD.de buecher.de
    buchhandel.de ebook.de  

    Parallel erschienen als E-Book im PDF-Format:
    Download (ISBN 978-3-95826-145-7)

    Für Buchhändler: Bitte richten Sie Ihre Bestellung am besten direkt an unseren Vertriebspartner BoD.de.

    Zurück