English Intern
    Würzburg University Press

    Tourismus und nachhaltige Regionalentwicklung in deutschen Biosphärenreservaten

    27.06.2017

    Cornelius Merlin | Würzburg, 2017 | ISBN 978-3-95826-050-4 | € 34,90

    Paperback, 398 Seiten
    Sprache: Deutsch
    Erscheinungstermin: 27.06.2017

    Beschreibung:
    Das vorliegende Buch behandelt aus zwei unterschiedlichen Perspektiven die Frage, inwieweit Tourismus zu einer nachhaltigen Regionalentwicklung in den deutschen Biosphärenreservaten, die als Schutzgebiete und Modellregionen eine nachhaltige Entwicklung verwirklichen sollen, beiträgt. Basierend auf einer touristischen Typisierung werden sechs der aktuell 17 deutschen Biosphärenreservate - Pfälzerwald, Rhön, Schaalsee, Spreewald, Südost-Rügen, Vessertal-Thüringer Wald - genauer betrachtet. Eine touristische Wertschöpfungsanalyse zeigt die Nachfrage und dadurch ausgelöste regionalökonomische Effekte in den Gebieten auf. Weiterhin wird untersucht, inwieweit die Biosphärenreservats-Verwaltungen die touristische Entwicklung der Destination im Sinne der nachhaltigen Regionalentwicklung, z.B. durch strategische Planung, Akquirierung von Fördermitteln oder die Entwicklung touristischer Angebote, mitgestalten. Im Rahmen der Studie können dazu Erfolgsfaktoren abgeleitet werden, die im Hinblick auf den noch ausbaufähigen Beitrag des Tourismus zu einer nachhaltigen Regionalentwicklung in Biosphärenreservaten im Sinne tangibler und intangibler Effekte Relevanz besitzen.

    Autor:
    Cornelius Merlin, geboren 1984 in Fürth, Diplom-Geograph


    Im lokalen und im Online-Buchhandel erhältlich, z. B. bei:

    Amazon.de          BoD.debuecher.de
    buchhandel.debuylocal-wuerzburg.deebook.de

    Parallel erschienen als E-Book im PDF-Format:
    Download (ISBN 978-3-95826-051-1)

    Zurück

    Kontakt

    Würzburg University Press
    Universitätsbibliothek
    Am Hubland
    97074 Würzburg

    Tel.: +49 931 31-88870
    Fax: +49 931 31-85970
    E-Mail

    Suche Ansprechpartner

    Hubland Süd, Geb. Z4